Datenschutz  AGB  Impressum  Kontakt
Informationen, Ratgeber und Geschichten rund um den Hund - www.kirasoftware.com
Startseite KS Hundeportal
» Tierpark  » Tierheime
 » Ferienkalender » Spiel und Spaß  » Hundewissen » Movies
» Rasseportraits  » Maße  » Hundenamen  » Tiersternzeichen  » Hundefutter
» Startseite » Energie durch Hunde
Infos für HundeliebhaberAnzeigen ...
Infos für HundeliebhaberSo ein Hunde ...
Natürlich gibt es Frühlingsgefühle beim Menschen wie es auch Frühlingsgefühle bei den Tieren gibt.
Frühlingsgefühle
Dem Bazillus Canis auf der Spur
Bazillus Canis
& Zoonosen

Verhaltensstöungen beim Hund
Verhaltens
Störungen
Rund um den HundHundewissen
Welpen Spezial
   (Service)
 Alles über Hundewelpen
Krankheiten
   (Service)
 Infos Hundekrankheiten
Hundeküche Die schnelle feine Hundeküche
Barf Barfen für den Hund
Nordic Walking
    mit Hund

Hundenamen
    aussuchen
 Hundenamen aussuchen - Wie ?
Tierversuche Jedes Jahr werden allein in der EU bis zu 40.000 Tiere in qualvollen Kosmetik-Tests getötet
Antibellsysteme
Rekorde
Redewendungen
am Strand
Sexualität Sexualität der Hunde
Leinenzwang Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen,wie sie ihre Tiere behandelt.
Hundephobie
Selten
Im Auto
Künstler Der überragende Hunde- Künstler der Welt
Energie
Pferd & Hund
Hunde im Wald
Flirtfaktor Hund
Gefühle
Korrektes     Auftreten Sollte jeder Hundhalter wissen !
Gentleman
Ähnlichkeit
Intelligenz Die Intelligenz des Hundes
Persönlichkeit
Hundekauf
Welpenkauf Finger weg von Angeboten unseriöser HändlerInnen und ZüchterInnen
Mischlinge Mischrasse-Hunde, sind genauso klug und lieb wie andere Hunde auch
Hund & Tierheim
Trennungsangst
Hundehaltung
Ihr erster Welpe
Hundeschule
Baby und Hund
Kind und Hund Ein paar goldene Regeln
Mensch & Hund
Stadthunde
Auslauf ?
Täto-Chip Neue Generation von Mikrochips
Ernährung
Diätfutter Diätfutter - nur vom Tierarzt
Hund im Bett
Gesundheit
Monats Check Gesundheitscheck für Hunde
Entwurmen Auch die Preiswerte Wurmkur vertragen fast alle Hunde
Futterallergie
Haar-Allergie
Übergewicht Leidet Ihr Hund an Übergewicht
Osteochondrose
Hunde-Pflege
Raufereien Wenn Hunde raufen, mischt man sich besser nicht ein
Hundejahre Das Hundealter berechnen - Wie alt ist Ihr Hund ?
Hund auf Reisen
Obedience
Walking
Hierarchie Sozialverhalten
Tiernotruf
Freizeitspaß
Konditionieren
   (Lernen)

Ältere Hunde
mies drauf ? Worauf wir uns konzentrieren, bestimmt wie wir uns fühlen.
Hund & Besitz-
    verhältnisse

Warum ?
Winterurlaub
Wichtige Links 
    über Hunde
Energie durch Hunde

Hunde könnten haufenweise Energie liefern
San Francisco gewinnt Strom aus Tierkot.
Berliner Stadtreinigung prüft Pilotversuch.

Gerade haben die Berliner Ordnungsämter eine neue Kampagne gegen „Tretminen“ gestartet. Diskutiert wird über drastischere Strafen für Häufchen-Wiederholungstäter. Doch schon bald könnten die rund 150 000 Hauptstadt-Hunde zu wichtigen Rohstoff-Lieferanten werden. Die Stadtreinigung prüft gegenwärtig, ob sich ein Pilotprojekt aus den USA auf Berlin übertragen lässt.

Auch in San Francisco gibt es durch etwa 120 000 Vierbeiner ein Hundekot-Problem. Rund 6000 Tonnen „Haustier-Verdauungsrückstände“ fallen jährlich in der Stadt am Golden Gate an. Das sind nach offiziellen Angaben rund vier Prozent des gesamten Haushaltsmülls und entspricht fast dem Jahresvolumen an Babywindeln in der Stadt.

Doch im fernen Kalifornien geht man jetzt neue Wege.
Ehrgeiziges Umweltziel der Stadtverwaltung ist es, die Verbringung von Abfällen in Mülldeponien bis 2020 völlig zu stoppen und das Recycling drastisch auszubauen. Wenn sich ein Pilotversuch als erfolgreich erweist, könnten die „Tretminen“ schon bald beispielsweise die Energie für die Beleuchtung der berühmten Straßen von San Francisco liefern.

Voraussetzung ist allerdings, dass die Besitzer der Vierbeiner mitspielen. Das scheint der Fall zu sein, denn in den USA sind die Hundebesitzer wesentlich disziplinierter, was die Nutzung von Tüten zum Aufnehmen und Entsorgen der Häufchen betrifft. Offensichtlich gibt es dort aber auch keine Nachschubprobleme wie in Berlin, wo die entsprechenden Ausgabebehälter meist leer sind.

Im stark zum Gassigehen genutzten Duboce-Park wird das von der Stadt beauftragte Entsorgungsunternehmen Norcal Waste Systems jetzt Spender aufstellen, die spezielle, biologisch abbaubare Tüten enthalten. Dazu kommen neue Sammelbehälter für die gefüllten Kotpackungen. Die Häufchen werden in speziellen Biokonvertern durch Bazillen und Mikroorganismen in einem mehrwöchigen Prozess in Methangas umgewandelt. Damit können beispielsweise Gasheizungen, aber auch Turbinen zur Stromerzeugung betrieben werden. Das gleiche Verfahren wird auch zum Recycling von Essensresten genutzt.

Noch gibt es keine konkreten Angaben darüber, welche Menge an Energie zu welchem Preis aus den „Tretminen“ gewonnen werden kann.
Doch von der Grundidee könnte das kalifornische Beispiel auch ein Ansatz zur Lösung des Berliner Hundekot-Problems sein, wo die täglichen Häufchen nach Schätzung der Stadtreinigung aufgeschichtet sogar einen Berg von 55 Tonnen ergeben würden. „Wir kennen das Projekt aus San Francisco und prüfen gegenwärtig gemeinsam mit einem Institut der Humboldt-Universität, ob es sich auf Berliner Verhältnisse übertragen lässt und wirtschaftlich ist“, sagt BSR-Sprecher Bernd Müller. „Das müsste man durchrechnen“, meint auch die Abgeordnete Claudia Hämmerling (Bündnis 90/Grüne). „Ich finde, das ist eine gute Idee.“ Vorrangig seien aber zunächst verstärkte Kontrollen gegen die stadtweiten Tretminen.

Claudia Hämmerling könnte sich durchaus eine Vielzahl kleiner Auslaufgebiete vorstellen, wo die Häufchen dann nach dem amerikanischen Vorbild zur Verwertung eingesammelt werden. Für diese Aufgabe dürfe man allerdings keine Ein-Euro-Jobber verpflichten, meint die Abgeordnete. Rainer W. During

 

Weiter
Info & Rat HundInfo & Rat
Ein Herz für Ihren Hund
Ein Herz
für Ihren Hund

Wir müssen draussen bleiben ?
Hunde im
Restaurant

15 Fragen rund um den Hund
Wahrheit &
Legende
Infos für HundeliebhaberPositiver Trend ...
Die Welpen Statistik des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) weist im Jahr 2007 mit mehr als 89.000 eingetragenen Welpen ein Wachstum von 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf.
Wissen über HundeWissen
Erst die Züchtung brachte unsere Hunde zum Bellen
Warum Hunde
Bellen

Übergewicht ist kein Schönheitsfehler
Übergewicht

Goldene Regeln
Geliebter HundGeliebter Hund
Schmunzeln Sie mit über treffende Cartoons von Hund und Herrchen
Cartoons für
Hund & Halter

Welpen fotografieren
Welpen
fotografieren
 
Sicherheit im Internet !

 
Unsere Themen über Hunde sind rasseneutral und unabhängig. Jedem seine Hunderasse ,
denn jeder soll nach seiner Fasson mit Hund glücklich werden. Wir laden Sie ein unsere “Seite” zu durchwühlen.
Viele Texte wurden überarbeitet,viel Neues ist dazu gekommen.