Datenschutz  AGB  Impressum  Kontakt
Informationen, Ratgeber und Geschichten rund um den Hund - www.kirasoftware.com
Startseite KS Hundeportal
» Tierpark  » Tierheime
 » Ferienkalender » Spiel und Spaß  » Hundewissen » Movies
» Rasseportraits  » Maße  » Hundenamen  » Tiersternzeichen  » Hundefutter
» Startseite » Ein Tier aus dem Tierheim.
Infos für HundeliebhaberAnzeigen ...
Infos für HundeliebhaberSo ein Hunde ...
Natürlich gibt es Frühlingsgefühle beim Menschen wie es auch Frühlingsgefühle bei den Tieren gibt.
Frühlingsgefühle
Dem Bazillus Canis auf der Spur
Bazillus Canis
& Zoonosen

Verhaltensstöungen beim Hund
Verhaltens
Störungen
Rund um den HundHundewissen
Welpen Spezial
   (Service)
 Alles über Hundewelpen
Krankheiten
   (Service)
 Infos Hundekrankheiten
Hundeküche Die schnelle feine Hundeküche
Barf Barfen für den Hund
Nordic Walking
    mit Hund

Hundenamen
    aussuchen
 Hundenamen aussuchen - Wie ?
Tierversuche Jedes Jahr werden allein in der EU bis zu 40.000 Tiere in qualvollen Kosmetik-Tests getötet
Antibellsysteme
Rekorde
Redewendungen
am Strand
Sexualität Sexualität der Hunde
Leinenzwang Die Grösse und den moralischen Fortschritt einer Nation kann man daran messen,wie sie ihre Tiere behandelt.
Hundephobie
Selten
Im Auto
Künstler Der überragende Hunde- Künstler der Welt
Energie
Pferd & Hund
Hunde im Wald
Flirtfaktor Hund
Gefühle
Korrektes     Auftreten Sollte jeder Hundhalter wissen !
Gentleman
Ähnlichkeit
Intelligenz Die Intelligenz des Hundes
Persönlichkeit
Hundekauf
Welpenkauf Finger weg von Angeboten unseriöser HändlerInnen und ZüchterInnen
Mischlinge Mischrasse-Hunde, sind genauso klug und lieb wie andere Hunde auch
Hund & Tierheim
Trennungsangst
Hundehaltung
Ihr erster Welpe
Hundeschule
Baby und Hund
Kind und Hund Ein paar goldene Regeln
Mensch & Hund
Stadthunde
Auslauf ?
Täto-Chip Neue Generation von Mikrochips
Ernährung
Diätfutter Diätfutter - nur vom Tierarzt
Hund im Bett
Gesundheit
Monats Check Gesundheitscheck für Hunde
Entwurmen Auch die Preiswerte Wurmkur vertragen fast alle Hunde
Futterallergie
Haar-Allergie
Übergewicht Leidet Ihr Hund an Übergewicht
Osteochondrose
Hunde-Pflege
Raufereien Wenn Hunde raufen, mischt man sich besser nicht ein
Hundejahre Das Hundealter berechnen - Wie alt ist Ihr Hund ?
Hund auf Reisen
Obedience
Walking
Hierarchie Sozialverhalten
Tiernotruf
Freizeitspaß
Konditionieren
   (Lernen)

Ältere Hunde
mies drauf ? Worauf wir uns konzentrieren, bestimmt wie wir uns fühlen.
Hund & Besitz-
    verhältnisse

Warum ?
Winterurlaub
Wichtige Links 
    über Hunde
 Ein Tier aus dem Tierheim.

    Bitte bedenken Sie, dass die meisten Tiere, die im Tierheim landen, oft eine sehr schlimme Vergangenheit haben - ausgesetzt, geschlagen oder misshandelt wurden.
    Daher müssen Sie Geduld aufbringen, wenn sich das Tier in den ersten Wochen nicht so verhält, wie Sie es erwarten.

    Das Vertrauen eines Tieres muß man erwerben! Sie erhalten dies bestimmt, wenn Sie Ihrem Tier Zuwendung, Liebe und Geduld entgegenbringen!

  • Die Kostumstellung bringt oft Durchfälle mit sich. Wir geben Ihnen immer Informationen über das bei uns verwendete Futter. Bitte richten Sie sich danach, zumindest in den ersten Tagen, damit die Durchfälle nicht zur Plage werden. Dies gilt für Hund und Katze!
  • Trotz Wurm- und Flohbehandlung können die Tiere noch Parasiten aufweisen. Es schadet in keinem Fall, eine Wurm- und Flohbehandlung zu wiederholen, jedoch nicht direkt am ersten Tag.
  • Mit einem Hund so oft wie möglich Gassi gehen, da sich das Tier erst noch an feste Zeiten gewöhnen muß. Auch an der Leine gehen muß man üben, Schrittchen für Schrittchen. Belohnung mit einem Leckerchen ist nicht verkehrt. Stubenrein wird Ihr Hund oder Welpe sehr schnell, wenn er immer an einer bestimmten Stelle sein Geschäft verrichten kann. In kürzester Zeit haftet sein Geruch an dieser Stelle. Keinesfalls schlagen, wenn es mal in der Wohnung passiert. Gehen Sie mit ihm ca. 10 Minuten nach dem Fressen oder Schlafen nach draußen und geben Sie ihm eine Belohnung, wenn "es" draußen passiert. In der Wohnung schimpfen Sie nur, in kürzester Zeit hat Ihr neuer Hausgenosse Sie verstanden.
  • Die meisten Hunde reagieren mit Angst und Panik, wenn sie, nachdem sie endlich ein Zuhause gefunden haben, plötzlich allein gelassen werden. Dies äußert sich durch anhaltendes Bellen, Protestunsauberkeit oder auch Knabbern an der Wohnungseinrichtung, da sie ja nicht wissen können, dass sie nur vorübergehend ohne ihr neues Herrchen oder Frauchen sind. Katzen verstecken sich zunächst und sollten deshalb am Anfang völlig in Ruhe gelassen werden. Üben Sie mit Ihrem Tier das "Alleinsein": Verlassen Sie die Wohnung für ein paar Minuten, loben Sie Ihr Tier, wenn Sie zurückkommen. Wiederholen Sie dies, so oft Sie können und steigern Sie Ihre Abwesenheit auf etwa 30 Minuten. Ihr Tier wird schnell lernen, dass Sie ja wiederkommen. Wir lassen oft das Radio oder den Fernseher an, das wirkt Wunder.
  • Katzen müssen mindestens 4 Wochen im Haus gehalten werden, bevor sie Freigänger werden können.
  • Zu große Anhänglichkeit (ständiges Nachlaufen) findet man häufig bei ausgesetzten Tieren. Zeigen Sie dem Tier nicht, dass es Ihnen eventuell lästig ist, den sein Verhalten drückt Liebe und auch die Angst aus, Sie zu verlieren.
  • Schnappen eines Hundes nach der Hand oder in die Luft bedeutet nicht, dass der Hund ein aggressiver Beißer ist, sondern zeigt entweder Angst vor der Berührung oder aber, dass er einfach seine Ruhe braucht. Dies sollten Sie und vor allem Kinder respektieren, denn ein Tier hat Bedürfnisse und Empfindungen und ist kein funktionierendes Spielzeug. Versuchen Sie einfach, sich ab und an in seine Lage zu versetzen - wollen Sie nicht manchmal auch einfach nur Ihre Ruhe haben? Langsam und im Laufe der Zeit normalisiert sich alles, und Sie werden viel Freude an Ihrem neuen Familienmitglied haben, wenn Sie ihm dabei behilflich sind, all das Neue, was auf diese Tierseele zukommt, zu verarbeiten.

Info Trennungsangst
Plädoyer für Tierheimhunde
Plädoyer für Tierheimhunde

Mischlinge
Hunde & Katzen importieren ?
Finden Sie die Tierheime in Ihrer Nähe

Weiter
Info & Rat HundInfo & Rat
Ein Herz für Ihren Hund
Ein Herz
für Ihren Hund

Wir müssen draussen bleiben ?
Hunde im
Restaurant

15 Fragen rund um den Hund
Wahrheit &
Legende
Infos für HundeliebhaberPositiver Trend ...
Die Welpen Statistik des Verbandes für das Deutsche Hundewesen (VDH) weist im Jahr 2007 mit mehr als 89.000 eingetragenen Welpen ein Wachstum von 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr auf.
Wissen über HundeWissen
Erst die Züchtung brachte unsere Hunde zum Bellen
Warum Hunde
Bellen

Übergewicht ist kein Schönheitsfehler
Übergewicht

Goldene Regeln
Geliebter HundGeliebter Hund
Schmunzeln Sie mit über treffende Cartoons von Hund und Herrchen
Cartoons für
Hund & Halter

Welpen fotografieren
Welpen
fotografieren
 
Sicherheit im Internet !

 
Unsere Themen über Hunde sind rasseneutral und unabhängig. Jedem seine Hunderasse ,
denn jeder soll nach seiner Fasson mit Hund glücklich werden. Wir laden Sie ein unsere “Seite” zu durchwühlen.
Viele Texte wurden überarbeitet,viel Neues ist dazu gekommen.